AKTUELL
Das Projekt NEULAND wurde am 8.Juni 2006 durch Frau Dunger-Löper, Staatssekretärin für Bauen und Wohnen sowie Dr. Niemann, Bezirksstadtrat für Ökologische Stadtentwicklung in Marzahn-Hellersdorf eröffnet.

 

NEULAND
ist ein Projekt, das Freiflächen für neue Nutzungen kostengünstig zur Verfügung stellt. Durch den Rückbau von öffentlichen Einrichtungen - wie beispielsweise Kitas und Schulen - werden im Bezirk Marzahn-Hellersdorf innerstädtische Flächen frei. Die Zukunft dieser Flächen ist offen.
Gesucht werden Initiativen, Vereine, Privatpersonen und Anwohner, die Platz für gute Ideen brauchen, die Bewährtes  oder Ungewöhnliches auf diesen Flächen ausprobieren möchten!

 



mehr Bilder Eröffnung